PR-Referent/in (m/w/d) für Wissenschaftskommunikation

Werden Sie Teil der Zukunft der TUM: PR-Referent/in (m/w/d) für Wissenschaftskommunikation in Vollzeit (40 h/Woche) an den Standorten Garching und Innenstadt

Sind Sie bereit, die Welt der Wissenschaft mit Leidenschaft für Kommunikation zu verbinden? Die Technische Universität München (TUM) bietet eine einzigartige Gelegenheit für erfahrene PR-Referent:innen (m/w/d). Wir setzen Meilensteine in der Erforschung von Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit – und Sie tragen diese Botschaften in die Welt!

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Innovation kommunizieren Sie informieren die Öffentlichkeit über bahnbrechende Forschung in Bereichen wie Luft- und Raumfahrt, Energieforschung und Mobilität der Zukunft.
  • PR-Profi Sie knüpfen Kontakte zu Medien, schaffen Inhalte und organisieren Events, die der Welt unsere Vision vermitteln.
  • Kreative Freiheit Sie entwickeln neue Formate und beraten unsere Wissenschaftler:innen in ihrer Kommunikationsstrategie.
  • Teamplayer Sie arbeiten eng mit den brillanten Köpfen an der TUM zusammen und fördern den Wissenstransfer in die Gesellschaft.

Was Sie mitbringen:

  • Akademischer Abschluss mit Hintergrund in Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder Kommunikationswissenschaften.
  • Erfahrung in der Redaktion, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Die Fähigkeit, komplexe Themen zu entschlüsseln und für unterschiedliche Zielgruppen zugänglich zu machen.
  • Digitale Affinität: CMS, Redaktionssoftware und Textkompetenz für das Web gehören zu Ihrem Werkzeugkasten.
  • Ein hohes Maß an Kontaktfreude, Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und ein agiles Mindset runden Ihr Profil ab.
  • Sie meistern die deutsche Sprache perfekt und können sich auch in Englisch ausdrücken.

Was wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe bei der laut Rankings besten Universität in der EU.
  • Attraktive Vergütung bei geeigneter Qualifikation nach TV-L (E13).
  • Bis zu 40 % Homeoffice sind möglich.
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld in Vollzeit für zwei Jahre, mit der Möglichkeit der Verlängerung.
  • Viele Möglichkeiten der Weiterentwicklung.

Ihr Beitrag zählt:

Die TUM ist ein Ort, der Diversität schätzt und fördert. Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Stellenbesetzung ist grundsätzlich auch in Teilzeitbeschäftigung möglich.

Sind Sie bereit, die Geschichten der TUM zu erzählen?

Dann schicken Sie uns aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive drei Arbeitsproben bis zum 14.04.2024 an:

Ulrich Meyer
Leiter Media Relations, Sprecher des Präsidenten
ulrich.meyer@tum.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen die Wissenschaftskommunikation an der TUM zu gestalten!

Ich interessiere mich für dieses Angebot

Für diesen Job bewerben
Job teilen
  • Alle Jobs 1 Jobs
Hier finden Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Über PRsonal.de

Wir sind selbst Kommunikatoren und im Austausch mit Kolleg*innen aus Unternehmen und Agenturen. Wir konzentrieren uns auf ein Feld, das wir kennen. Und wir kuratieren besondere und empfehlenswerte Jobs in der Kommunikation.

Kontakt

Kunkel & Kumpane.
Talent Relations GmbH
Binzstraße 4
13189 Berlin

info[at]prsonal.de